Wie ist es richtig упражнение

ГДЗ немецкий язык, 9 класс, Бим И. Л. § II – 3, упр. 4. Wie ist es richtig?

Sprecht nach dem Muster.
Muster —- Ilses Mutter machte Krach. Sie wollte nicht ruhig mit dem
Mädchen sprechen. — Ilses Mutter machte Krach, statt mit
dem Mädchen ruhig zu sprechen.

1. Erwachsene wollen immer Recht haben. Sie wollen die Jugendlichen nicht anhören und ihre Meinung nicht akzeptieren.
2. Die meisten Jungen und Mädchen gehen in der Freizeit zur Disko. Sie möchten nicht an dem politischen Leben teilnehmen.
3. Volker stahl Geld aus dem Küchenschrank. Er wollte den Eltern nicht von seinem Banknachbarn erzählen.
4. Sabine schwänzte oft den Unterricht. Sie konnte ihren Mitschülern keinen Widerstand leisten.

Как правильно? Скажите по образцу.
Пример: Мать Ильзе устроила скандал. Она не хотела спокойно
поговорить с девочкой. — Мать Ильзе устроила скандал, вместо того,
чтобы спокойно поговорить с девочкой.
1. Взрослые всегда хотят быть правыми. Они не хотят выслушать под-
ростков и принять их мнение. Erwachsene wollen immer recht haben,
statt die Jugendlichen sich anzuhören und ihre Meinung zu akzeptieren.
(Взрослые всегда хотят быть правыми, вместо того чтобы выслушать
подростков и принять их мнение.)
2. Большинство мальчиков и девочек в свободное время ходит на дис-
котеки. Они не хотят участвовать в политической жизни. Die meisten
Jungen und Mädchen gehen in der Freizeit zur Disko, statt an dem
politischen Leben teilzunehmen. (Большинство мальчиков и девочек
в свободное время ходит на дискотеки вместо того чтобы принимать
участие в политической жизни.)
3. Фолькер украл деньги из кухонного шкафа. Он не хотел расска-
зать родителям о своем соседе по парте. — Volker stahl Geld aus dem
Küchenschrank, statt seinem Eltern über seinen Banknachbarn zu
erzählen. (Фолькер украл деньги из кухонного шкафа, вместо того
чтобы рассказать родителям о своем соседе по парте.)
4. Сабина часто прогуливала занятия. Она не могла оказывать сопро-
тивление своим одноклассникам. Sabine schwänzte oft den Unterricht,
statt ihren Mitschülern Widerstand zu leisten. (Сабина часто прогу-
ливала занятия, вместо того чтобы оказывать сопротивление своим
одноклассникам.)

Источник

ГДЗ немецкий язык, 8 класс, Бим И. Л. § III – 1, упр. 3. Wie ist das richtig?

Vor einer Auslandsreise studiert man gründlich Landkarten, Prospekte usw., um das
Reiseland besser kennen zu lernen. Dascha und Denis, die ihren Brieffreunden
nach Köln geschrieben haben, sitzen jetzt natürlich oft vor der Landkarte Deutsch-
lands und studieren ihre Reisewege. Sehen wir uns auch einmal die Karte an
(S. 116).
a) Wiederholen wir!
An welche Länder grenzt Deutschland?
Hat Deutschland Meeresgrenzen? Wo?
Wie (womit) kann man aus unserem Land nach Deutschland reisen? (mit der Bahn, mit dem Flugzeug, mit dem Schiff)
Wie heißen die größten deutschen Städte?
In welchen Bundesländern liegen sie?
Wie heißen die größten Flüsse Deutschlands? Und die höchsten Berge?
b) Wie ist das richtig?


c) Merkt euch bitte!
d) Schaut auf die Karte und sagt: In welchen Bundesländern liegen die wichtigsten deutschen Städte?

e) Arbeitet mit der Karte: Nennt alle Bundesländer und ihre Großstädte.

Перед поездкой за границу все основательно изучают карты страны, проспекты и т.д., чтобы лучше ознакомиться со страной, в которую планируется поездка. Анна и Вова, которые написали своим друзьям по переписке в Кёльн, конечно, часто сидят перед картой Германии и изучают свои маршруты. Посмотрим-ка тоже на карту (стр. 116)!
а) Давайте повторим!
1. С какими странами граничит Германия?
2. У Германии есть морские границы? Где?
3. На чем можно поехать в Германию из нашей страны (на поезде, на самолете, на корабле)?
4. Как называются самые большие немецкие города?
5. В каких федеральных землях они расположены?
6. Как называются самые крупные реки Германии? А горы?
1. Deutschland grenzt an die Niederlande, Belgien, Luxemburg, Frankreich, die Schweiz, Osterreich, die Tschechische Republik, Polen und Dänemark.
2. Nein, Deutschland hat keine Meeresgrenzen.
3. Man kann mit der Eisenbahn, mit dem Bus, mit dem Flugzeug oder mit dem Schiff nach Deutschland reisen.
4. см. пункт d).
5. см. пункт d).
6. Die grussten Flusse Deutschlands sind der Rhein, die Elbe, der Neckar, der Main, die Spree.
1. Германия граничит с Нидерландами, Бельгией, Люксембургом, Францией, Швейцарией, Австрией, Чехией, Польшей и Данией.
Нет, у Германии нет морских границ.
1. В Германию можно поехать по железной дороге, на автобусе, на самолете или на корабле.
b) Как правильно?
Іm Norden grenzt Deutschland an Dänemark und Polen.
На севере Германия граничит с Данией и Польшей.
Im Suden grenzt Deutschland an die Schweiz.
На юге Германия граничит с Швейцарией.
Im Westen grenzt Deutschland an die Niederlande, Luxemburg, Belgien.
На западе Германия граничит с Нидерландами, Люксембургом, Бельгией.
Im Sudwesten grenzt Deutschland an Frankreich.
На юго-западе Германия граничит с Францией.
Im Sudosten grenzt Deutschland an die Tschechische Republik.
На юго-востоке Германия граничит с Чехией.
c) Обратите внимание!
d) Посмотрите на карту и скажите: в каких федеральных землях расположены важнейшие немецкие города?
Berlin liegt in Berlin.
Leipzig liegt in Sachsen.
Munchen liegt in Bayern.
Hamburg liegt in Hamburg.
Bonn befindet sich in Nordrhein — Westfallen.
Dusseldorf befmdet sich in Nordrhein — Westfailen.
Kӧln liegt in Nordrhein — Westfailen.
Frankfurt am Main liegt in Hessen.
Potsdam befindet sich in Brandenburg.
Stuttgart liegt in Baden — Wurttemberg.
Hannover liegt in Niedersachsen.
Bremen liegt in Bremen.
Erfurt liegt in Thuringen.
Поработайте с картой: назовите все федеральные земли и их крупные города.

Читайте также:  Упражнения что бы лучше говорить

Источник

Тексты для чтения на немецком языке с заданиями
учебно-методический материал по немецкому языку (5 класс)

Тексты для чтения на немецком языке с заданиями

Скачать:

Вложение Размер
teksty_na_nemetskom.docx 43.03 КБ

Предварительный просмотр:

Text 1 : Meine Familie

Berlin, den 8.September

ich heiße Jörg. Ich bin 16 Jahre alt. Zurzeit bin ich Schüler. Ich möchte dir über meine Familie erzählen.

Meine Familie wohnt in Berlin, Blumenstraße 30. Meine Familie ist ziemlich groß. Sie besteht aus 7 Personen. Das sind meine Großmutter, meine Eltern, mein Bruder, seine Frau, meine Schwester und ich.

Mein Vater, Franz, ist Ingenieur von Beruf. Er ist 44 Jahre alt. Er ist klug und sehr intelligent.

Meine Mutter, Helga, ist Ärztin. Sie ist 3 Jahre jünger als mein Vater. Die Mutter sieht sehr schön und jung aus.

Den Haushalt führt meine Großmutter Anna. Sie ist Rentnerin. Meine Oma ist 62 Jahre alt, aber sie ist noch sehr rüstig.

Mein Bruder Alex ist 26 Jahre alt. Er arbeitet bei Siemens als Ökonom. Er ist verheiratet. Seine Frau Irma ist Apothekerin. Sie sind Altersgenossen.

Meine Schwester Beate ist 20 Jahre alt. Sie ist Studentin. Sie ist ledig. Sie ist sehr hübsch und schlank.

Meine Familie ist sehr einig. Wir sind zueinander sehr lieb. In meiner Familie herrscht immer eine freundliche Atmosphäre. Wir helfen einander sehr gern. Alle Probleme lösen wir zusammen. Unsere Freizeit verbringen wir immer interessant. Oft besuchen wir Kinos, Konzerte, Theater. Wir haben viele Freunde, und wir sind gastfreundlich.

Wie ist deine Familie? Schreib mir bald!

Wortschatz zum Text:

ziemlich groß – сравнительно большой

Meine Familie besteht aus 7 Personen – моя семья состоит из 7 человек

aussehen (а,е) – выглядеть

den Haushalt führen (te,t) – вести домашнее хозяйство

rüstig sein – быть бодрым

verheiratet sein – быть женатым/ замужем

ledig sein – быть холостым/ быть не замужем

der Altersgenosse – ровесник

In der Familie herrscht eine freundliche Atmosphäre – в семье царит дружелюбная атмосфера

einig – дружный, единодушный

einander helfen (a,o)– помогать друг другу

gastfreundlich sein – быть гостеприимным

zueinander lieb sein – любить друг друга

meine Freizeit verbringen (te,t)– проводить свободное время

zusammen sein – быть вместе

Probleme lösen (te,t)– решать проблемы

Übung 1. Beantworten Sie die Fragen :

  1. Wie groß ist die Familie von Jörg?
  2. Was sind seine Eltern von Beruf?
  3. Wer führt den Haushalt in der Familie?
  4. Wie ist die Familie von Jörg?
  5. Wie sind die Verhältnisse in Ihrer Familie?

Übung 2. Richtig oder falsch?

  1. Paul ist 16 Jahre alt.
  2. Die Familie ist nicht besonders groß.
  3. Seine Eltern wohnen zusammen und sind sehr glücklich.
  4. Seine Schwester ist nicht verheiratet.
  5. Jörg verbringt gern seine Freizeit im Kreis der Familie.

Übung 3. Sagen Sie anders :

  1. Meine Mutter kocht für uns und räumt die Wohnung.
  2. Mein Bruder hat keine eigene Familie.
  3. Ich und mein Freund sind 16 Jahre alt.
  4. Seine Eltern wohnen nicht zusammen.
  5. Wir mögen einander.
  6. Wir streiten uns nicht.

Übung 4. Bilden Sie Sätze mit folgenden Wörtern:

  1. bestehen, aus, deine Familie, viel, Personen, wie?
  2. deine Familie, einträchtig, sein, rüstig, und?
  3. wir, zueinander, sein, lieb, sehr, verstehen, gut, einander, und.
  4. besprechen, der Kreis der Familie, abends, wir, Probleme, oft, in.
  5. ledig, dein Bruder, verheiratet, oder, sein?

Übung 5. Übersetzen Sie ins Deutsche:

  1. У нас в семье прекрасные отношения.
  2. Мой двоюродный брат и я ровесники.
  3. Моя семья состоит из 4 человек.
  4. Я и мой брат хорошо понимаем друг друга. Я всегда могу обсудить с ним мои проблемы. Я уверен, он мне всегда поможет.
  5. Наша семья очень дружная. Мы любим друг друга и живём в мире и согласии.

Übung 6. Stellen sie die Fragen:

  1. Meine Eltern arbeiten bei einer Firma.
  2. Meine Geschwister geht in die Schule.
  3. Mein Bruder lernt nicht besonders gut, denn er ist faul.
  4. Am Abend sind wir zu Hause.
  5. Wir sind einig .

Übung 7. Ergänzen Sie die Sätze:

Ich ___ in Moskau. Meine ___ ist nicht besonders ___. Sie ___ aus 4 ___. Meine___ 39 ___ alt. Sie ___ Hausfrau. Sie ___ den Haushalt. Ich ___ ihr oft. Mein Vater ist Informatiker von ___. Meine ___ ist klein. Sie ist 5 Jahre ___. Sie geht in ___ Kindergarten.

Abends sind wir oft ___. Wir ___ sehen fern, oder ___ spazieren. Das Wochenende ___ wir auch zusammen. Wie ___ ins Grüne oder ___ ins Kino.

Unsere Familie ist sehr ___ und ___. Ich ___ meine Familie.

Übung 8. Setzen Sie richtig ein:

  1. Er ___ sehr gern Bücher (lesen).
  2. Mein Vater ___ oft auf Dienstreisen (sein).
  3. Meine Mutter ___ mir meine Hausaufgaben machen (helfen).
  4. Die Oma ___ den Haushalt (führen).
  5. ___ du oft mit den Eltern ins Grüne? (fahren).

Text 2: Mein Busenfreund .

Leipzig, den 12. Oktober

hallo. Wie geht es dir? Vielen Dank für deinen Brief. Du fragst mich über meinen besten Freund. Heute möchte ich dir sehr gern über ihn erzählen.

In der Klasse habe ich viele Freunde. Mein Busenfreund heißt Max. Er ist 16 Jahre alt. Wir sind schon viele Jahre befreundet. Mein Freund ist mittelgroß, schlank und fit. Er ist sehr freundlich. Er interessiert sich für Sport und Musik. Er liest viel und kann immer etwas Interessantes erzählen.

Sein Charakter gefällt mir gut. Max ist bescheiden, ruhig und lebensfroh. Ich bin sicher, Max lässt mich nie im Stich.

Wir verbringen oft Freizeit zusammen. Wir treiben Sport: spielen Fußball, Volleyball oder gehen ins Schwimmbad schwimmen. Am Wochenende gehen wir ins Kino oder in die Disko. Oft bummeln wir durch die Stadt. Das macht uns viel Spaß.

In jeder Situation kann ich mich auf Max verlassen. Wir helfen einander, Probleme zu lösen.

Ich glaube, die Freundschaft spielt eine große Rolle in unserem Leben. Ohne Freunde ist das Leben eintönig. Unsere Freunde teilen mit uns zusammen alle Freuden und Sorgen.

Ich bin glücklich, dass ich solch einen guten Freund habe.

Und du? Hast du auch einen Busenfreund? Wie ist er?

Schreib mir bald! Ich erwarte deinen Brief mit Ungeduld.

Wortschatz zum Text:

die Freundschaft – дружба

eine große Rolle spielen (te,t)– играть большую роль

das Leben – жизнь

alle Freuden und Sorgen teilen mit Dat. – разделять с кем-л.все радости и заботы

der Busenfreund (e)– лучший друг

befreundet sein – подружиться с кем-л.

mittelgroß – быть среднего роста

erzählen (te,t) – рассказывать

sein Charakter gefällt mir gut – его характер мне нравиться

Ich bin sicher – я уверен

jemanden (j-n) im Stich lassen (ie,a)– оставить кого-то в беде

durch die Stadt bummeln (te,t)– прогуливаться по городу

Spaß machen (te,t)- доставлять удовольствие

Das macht mir Spaß – это доставляет мне удовольствие

sich auf j-n verlassen (ie,a)– положиться на кого-л.

ich verlasse mich auf meinen Freund

ich verlasse mich auf meine Freundin

einander helfen – помогать друг другу

Probleme lösen (te,t)– решать проблемы

glücklich sein – быть счастливым

Ich erwarte deinen Brief mit Ungeduld – я с нетерпением ожидаю твоего письма

Übung 1. Beantworten Sie die Fragen :

  1. Welche Rolle spielt Freundschaft in unserem Leben?
  2. Wie heißt Daniels Busenfreund?
  3. Wie ist er?
  4. Weiche Hobbys hat Max?
  5. Was unternehmen Max und Daniel zusammen in der Freizeit?
  6. Warum ist Daniel glücklich, einen guten Freund zu haben?

Übung 2. Sagen Sie anders :

  1. Wir spazieren oft in der Stadt.
  2. Ohne Freunde ist das Leben langweilig.
  3. Er ist nicht besonders groß, aber auch nicht klein.
  4. Ich verlasse mich auf meinen Freund.
  5. Er hat immer gute Laune.
  6. Ich habe Glück.
  7. Er ist nicht nervös.

Übung 3. Bilden Sie Sätze mit folgenden Wörtern:

  1. die Freundschaft – eine große Rolle spielen
  2. der Freund – befreundet sein
  3. Ich kann sagen – bescheiden – ruhig – lebensfroh
  4. Ich und meine Freunde – durch die Stadt bummeln
  5. Ich – meine Freunde – sich auf j-n verlassen

Übung 4. Nennen Sie Antonyme:

  1. interessant
  2. zu Hause sitzen
  3. unglücklich sein
  4. Probleme haben
  5. Das gefällt mir nicht
  6. Ich lasse Max im Stich.

Text 3: Mein Hobby .

Viele junge Leute haben heutzutage ein Hobby. Das macht Freude und das ist modern. Es gibt verschiedene Hobbys: wir wandern, fotografieren, lesen Bücher, treiben Sport, spielen Computer, tanzen, besuchen Kinos oder Theaters oder sitzen tagsüber vor dem Fernseher. Das Hobby spielt eine große Rolle in unserem Leben. Dank Hobby verbringen wir unsere Freizeit interessant.

Was mich angeht, habe ich viele Hobbys. Ich mag Musik. Ich höre sie überall: auf der Straße, im Park und auch zu Hause. Ich kann nicht schlecht Gitarre spielen. Ich höre verschiedene Musik: Rock-, Popmusik oder Hip-Hop. Manchmal höre ich auch gern klassische Musik, besonders in moderner Bearbeitung. Ich bin der Meinung, der Mensch kann ohne Musik nicht leben. Ich und meine Freunde besuchen oft und gern Diskos. Wir mögen tanzen.

Ich interessiere mich auch für Sport. Ich besuche Fitnesszentrum. Das macht mir viel Spaß. Ich bin sicher, Sport ist eine Quelle der Gesundheit. Für mich ist Sport eine Form der aktiven Erholung. Er hilft mir immer fit bleiben. Im Sommer fahre ich gern Rad, schwimme viel, spiele mit meinen Freunden Fußball, Volleyball und Tennis. Im Winter laufe ich Ski und Schlittschuh.

Ich habe noch ein Hobby. Ich lese gern und viel. Zu Hause habe ich eine große Bibliothek. Am liebsten lese ich Phantastik- und Abenteuerbücher. Was mich angeht, finde ich immer Zeit für ein gutes Buch. Bücher sind für mich eine Quelle der Erfahrung.

Oft verbringe ich meine Freizeit mit meinen Freunden. Wir unterhalten uns, bummeln durch die Stadt, besuchen Cafes, gehen ins Kino oder in die Disko.

Meine Hobbys bereichern mein Leben und machen mir immer Freude und Spaß.

Wortschatz zum Text:

heutzutage – сегодня, в настоящее время

wandern (te,t) – совершать пешие прогулки

tagsüber vor dem Fernseher sitzen – целыми днями сидеть перед телевизором

besuchen (te,t)- посещать

unsere Freizeit verbringen – проводить наше свободное время

Musik in moderner Bearbeitung hören (te,t) – слушать музыку в современной обработке

die Quelle der Gesundheit – источник здоровья

die Quelle der Erfahrung – источник знаний

sich interessieren für Akk. – интересоваться чем-л.

sich erholen (te,t)- отдыхать

sich unterhalten (ie,a)– общаться с кем-л.

die Erholung – отдых

fit bleiben (ie,ie)– оставаться в спортивной форме

das Abenteuerbuch– приключенческий роман

Was mich angeht ,…– что касается меня,…

bereichern (te,t)- обогащать

Übung 1. Beantworten Sie die Fragen :

  1. Warum haben heute viele Leute ein Hobby?
  2. Was machen die Jugendlichen besonders gern?
  3. Welche Musik mögen Sie?
  4. Welche Rolle spielt Sport in unserem Leben?
  5. Wie verbringen Sie Freizeit mit Ihren Freunden?

Übung 2. Sagen Sie anders :

  1. Ich spreche gern mit meinen Freunden.
  2. Er ist sportlich.
  3. Ich mag Musik.
  4. Ich gehe oft ins Theater.
  5. Heute ist Sport populär.
  6. Ich mag zu Fuß gehen.
  7. Dank Hobby ist unser Leben immer interessant.

Übung 3. Richtig oder falsch?

  1. Alle Jugendlichen haben heute ein Hobby.
  2. Hobby bereichert unser Leben.
  3. Musik gehört nicht zu meinem Hobby.
  4. Sport ist eine Quelle der Erfahrung.
  5. Ich unterhalte mich oft mit meinen Freunden im Internet.

Übung 4. Übersetzen Sie :

  1. Мои увлечения разнообразны.
  2. Что касается меня, я убеждён, спорт является источником здоровья.
  3. На выходных я всегда прекрасно отдыхаю.
  4. Как ты проводишь своё свободное время?
  5. Я интересуюсь иностранными языками.
  6. Мой друг целыми днями сидит перед телевизором.
  7. Тебе нравится классическая музыка в современной обработке?
  8. Моя сестра ходит в музыкальную школу.
  9. В субботу я с удовольствием гуляю с друзьями по городу?
  10. Книги обогащают наши знания (die Kenntnisse).

Text 4: Meine Wohnung.

hallo. Wie geht es dir? Ich habe gestern deinen Brief bekommen. Du schreibst, du kommst bald. Ich warte auf dich mit großer Ungeduld. Ich zeige dir gern meine Wohnung.

Ich wohne in einem Hochhaus. Mein Haus liegt in der Blumenstraße, nicht weit von der Metrostation.

Unsere Wohnung liegt im dritten Stock. Sie hat drei Zimmer. Es gibt einen Flur, eine Küche, ein Bad, einen Balkon, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und mein Zimmer. Die Fenster gehen in den Hof und auf die Straße. Unsere Wohnung ist sehr gemütlich und modern eingerichtet.

Im Flur haben wir eine Garderobe und einen Wandschrank. Die Küche ist sehr geräumig. An der Wand gibt es helle Küchenmöbel, einen Elektroherd. Am Fenster steht ein Kühlschrank. In der Mitte stehen ein Tisch und vier Stühle.

Das Wohnzimmer ist groß und hell. Hier steht eine große Schrankwand. In der Schrankwand steht ein Fernseher. An der Wand steht ein Sofa. Am Fenster sind zwei Sessel und eine Stehlampe. Das Zimmer hat einen Balkon. Der Balkon ist verglast. Abends sitzen wir da und trinken Tee.

Das Schlafzimmer der Eltern ist nicht besonders groß. Dort steht ein Doppelbett. Da gibt es auch zwei Kleiderschränke und eine Kommode. An der Wand hängt ein Spiegel.

Ich habe mein eigenes Zimmer. Mein Zimmer ist auch nicht groß. Rechts an der Wand steht mein Sofa. Am Fenster steht mein Computertisch. Im Zimmer gibt es einen Bücherschrank und zwei Bücherregale.

Abends sitzen wir oft im Wohnzimmer und sehen fern. Ich finde meine Wohnung sehr gemütlich. Da fühle ich mich wohl.

Wortschatz zum Text:

die Fenster gehen in den Hof – окна выходят во двор

die Schrankwand – шкаф «стенка»

verglast sein – быть застеклённым

sich wohl fühlen – чувствовать себя превосходно

Übung 1. Beantworten Sie die Fragen:

  1. Wo wohnt Claudia?
  2. Wie viel Zimmer hat ihre Wohnung?
  3. Welche Möbelstücke stehen in der Küche?
  4. Wie ist das Wohnzimmer?
  5. Wie findet Claudia ihr Zimmer?

Übung 2. Richtig oder falsch?

  1. Claudia wohnt in einem Einfamilienhaus.
  2. Im Flur gibt es keine Möbel.
  3. Die Wohnung hat zwei Balkons.
  4. Im Schlafzimmer haben die Eltern zwei Schränke.
  5. Claudia braucht für ihr Zimmer ein Sofa.

Übung 3. Setzen Sie richtig ein:

  1. Die Wohnung ___ aus zwei Zimmern (bestehen)
  2. Alle Fenster ___ nach dem Süden (gehen)
  3. Die Wohnung ___ allen Komfort (haben)
  4. Mein Zimmer ___ modern eingerichtet (sein)
  5. Am Fenster ___ ein Sessel und ein Schreitisch (stehen)
  6. Im Zimmer ___ meine Tante (schlafen)

Übung 4. Sagen Sie anders :

  1. Wir haben eine Zweizimmerwohnung.
  2. Ich fühle mich gut im Kreis der Familie.
  3. Im Zimmer habe ich einen Schrank.
  4. Aus meinem Fenster sehe ich die Straße.
  5. Wir haben ein Bad.
  6. Brauchst du die Möbel für die Küche?

Übung 5. Übersetzen Sie ins Deutsche :

У меня есть брат. Его зовут Макс. Ему 24 года. Он программист. С недавнего времени у него есть своя квартира. Он переезжает в субботу. У него почти нет мебели. Для зала ему нужен диван и книжный шкаф, для спальни – комод и ковёр. На выходных мы поедем в магазин и купим обеденный стол.

Источник

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
Adblock
detector